Zur Startseite gehen

Hinweis zur Farbdarstellung

Es kann bei der Farbdarstellung auf deinem Bildschirm zu Abweichungen kommen. Bei Fragen wende dich bitte direkt an unsere Kundenberatung via +49 941 206 068 20 oder WhatsApp, oder nutze für eine reale Darstellung der Farben unsere Farbkarten.

Painting the Past

Rusty Kreidefarbe | Lack Eggshell 750ml

Painting the Past Rusty Kreidefarbe ist ein warmes Rotbraun. Painting the Past Rusty Kreidefarbe passt sowohl in ein modernes, wie in ein Landhaus-Ambiente.

Dieses Produkt verkaufen wir leider momentan nur in Deutschland. Hier findest Du andere tolle Farben und Produkte, die wir direkt zu Dir liefern.

Zu den Farben

Das sagen unsere Kunden

Painting the Past Rusty Kreidefarbe

Painting the Past Rusty Kreidefarbe ist ein warmer Farbton zwische Rot und Braun. Mit “Rost” ist die Farbe gut beschrieben. Dieser natürliche Farbton ist ein naher Verwandter von Painting the Past Red Clay. Rusty ist dabei etwas dunkler und wärmer. Painting the Past Maroon ist ebenfalls mit Rusty verwandt. Es enthält etwas weniger Gelbanteile und tendiert dadurch mehr zu Rot. Painting the Past Rusty Kreidefarbe eignet sich als Akzentfarbe an einer Wand ganz besonders in Räumen, die eher cool und clean eingerichtet sind. Dort sorgt dieser schöne rotbraune Farbton für Wärme und Behaglichkeit. Rusty passt hervorragend zu schwarzen und anthrazitfarbenen Polstern, zu Glas, Chrom und Stahl. 

Painting the Past Rusty im Landhausambiente

Rusty ist aber auch eine tolle Farbe um ein Treppenhaus im Landhausstil zu gestalten. Streiche die Stufentritte mit diesem weichen Rotbraun und bearbeite die senkrechten Flächen der Stufen mit Painting the Past Plaster oder Humus. Gestaltest du die senkrechten Streben am Geländer im gleichen Farbton, gib der Griffleiste wieder einen Anstrich in Rusty. Verwende für diese Arbeiten den Kreidelack in der Qualität Eggshell. Stabilisiere die Trittflächen am Ende mit einem Topcoat

Die Umweltverträglichkeit von Painting the Past Rusty Kreidefarbe

Alle Farben und Lacke von Painting the Past sind wasserbasiert. Übrigens gilt das auch für alle Grundierungen sowie den Topcoat und den Sealer. Die flüchtigen Verbindungen, die beim Trocknen in die Umwelt gelangen, sind dabei äußerst gering. Das merkst du auch daran, dass die Farben fast geruchlos sind. Schließlich sind die Farben von Painting the Past für Kinderspielzeug geeignet. Übrigens ist der größte Bestandteil der Kreidefarbe wirklich Kreide. Bei Painting the Past handelt es sich um reine Naturkreide, die aus den englischen Kreidefelsen gewonnen wird. Auch der Eggshell-Lack von Painting the Past basiert auf Naturkreide. Trotzdem hat er einen leichten Glanz.

Kreidefarbe / Wandfarbe:
Kreidefarbe:  Auf Basis von Kreide und Wasser hergestellt.


Reichweite:  2,5 Liter einmalig gestrichen für bis zu 30qm, bei doppeltem Anstrich für bis zu 15qm (abhängig von Farbe und Untergrund).

Anwendung: Nur für den Innenbereich geeignet. Für Raufaser, Tapete und verputzte Wände.

Verarbeitung: Gut umrühren, mit Walze oder Pinsel auftragen. Ggfs. ersten Anstrich mit etwas Wasser verdünnen. Bei saugenden Untergründen verdünnen oder Tiefengrund verwenden.

Lack Eggshell:

Der Painting the Past Eggshell Lack ist immer etwas heller als die Farbkarten anzeigen. Bitte beachten: Bei Reinigung bitte kein Desinfektionsmittel oder Chlor nutzen.

Reichweite: 750ml reichen beim doppelten Anstrich für bis zu 6qm. Doppelter Anstrich wird für ausreichende Stabilität und Farbkraft benötigt.

Anwendung: Für Innenbereich geeignet, auf stark und wenig belasteten Flächen. Auf strapazierten Bereichen ist eine zusätzliche Versiegelung notwendig. Überstreichbar ohne Vorbehandlung.

Trockenzeit: Nach 1 Stunde handtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar. Ausgehärtet nach ca. 14 Tagen. (NICHT kratzen!)

Verarbeitung: Bei Temperaturen zwischen 10-25° streichen. Gut umrühren, mit Pinsel oder Lackrolle auftragen. 

Haltbarkeit: Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern.

Anmerkungen: Hitzebeständig bis zu 180°. Bewahre die Reste in einem Glasgefäß auf.

Außenbereich: Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.


Technisches Datenblatt herunterladen

Lack Matt:Reichweite: 750ml reichen beim doppelten Anstrich für bis zu 6qm. Doppelter Anstrich wird für ausreichende Stabilität und Farbkraft benötigt.

Anwendung: Für Innenbereich geeignet, auf wenig belasteten Flächen. Auf strapazierten Bereichen ist eine zusätzliche Versiegelung notwendig. Überstreichbar ohne Vorbehandlung.

Trockenzeit: Nach 1 Stunde handtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar. Ausgehärtet nach ca. 14 Tagen.

Verarbeitung: Bei Temperaturen zwischen 10-25° streichen. Gut umrühren, mit Pinsel oder Lackrolle auftragen. 

Haltbarkeit: Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern.

Profitipp:Wenn du in einem Projekt mehrere Dosen des gleichen Farbtons verarbeitest, prüfe bitte vorab die Chargennummer. Hast du Dosen aus unterschiedlichen Chargen, empfehlen wir dir, die Dosen vor der Verarbeitung untereinander zu mischen, da minimale Farbabweichungen im Herstellungsprozess bei der Arbeit mit natürlichen Rohstoffen unvermeidbar sind.